Schlagwort "Angst"

Münzen gestapelt

3 Dinge, die du für mehr finanzielle Freiheit und Sicherheit tun kannst

14.02.2022

Ich habe lange geglaubt, finanzielle Freiheit ist, wenn ich einen bestimmten Betrag x auf dem Konto habe. So 6 bis 7 Nullen wären da ganz cool.

Aber dann habe ich gehört, dass Menschen direkt proportional mehr Sorgen entwickeln, je mehr Geld sie haben. Ich wusste außerdem, dass es immer wieder Lotto-Millionäre gibt, die schon nach wenigen Jahren finanziell wieder auf dem alten Stand - oder sogar darunter - sind.

Dann dachte ich, ok, finanzielle Freiheit ist, wenn ein bestimmter Betrag x regelmäßig auf meinem Konto eingeht.

zum Beitrag »

Kategorien: Heilung | Schlagworte: Angst, finanzielle Freiheit, Persönlichkeitsentwicklung, unbewusste Gedanken

Kaninchen und Katze

Kaninchen, Katzen und wie wir unser Leben einschränken, ohne es zu merken

30.11.2019

Mein Kaninchen hat Angst vor Katzen. Wenn es eine Katze sieht, werden die Augen riesig, der gesamte Fokus liegt auf dem furchteinflößenden Tier und alles steht auf Alarm. Wenn die Katze sich bewegt, klopft es mit seinen Hinterläufen - was "Gefahr" bedeutet - und nimmt panisch Reißaus.

Wer die Szene betrachtet, wundert sich oder ist sogar amüsiert. Das Kaninchen ist fast drei Mal so groß wie die Katze, vor der es sich so fürchtet. Die Angst und Reaktion des Kaninchens erscheinen völlig übertrieben.

zum Beitrag »

Kategorien: BewusstSEIN | Schlagworte: Angst, Glaubenssätze, unbewusste Gedanken

Schreib und sei happy

Blogge einfach!

02.08.2019

Auch beim Bloggen schlägt bei mir manchmal noch das Bin-ich-gut-genug-Syndrom zu.

Kann ich das so schreiben? Weiß ich dazu überhaupt genug? Weiß ich vor allem das Richtige? Woher will ich denn wissen, dass mein Weg, meine Erfahrungen, richtig sind? Habe ich vielleicht noch den einen oder anderen wichtigen Aspekt vergessen? Vielleicht nicht genug recherchiert.

Manchmal geht das so weit, dass ich denke, alle anderen wissen etwas, das ich nicht weiß, und wenn ich dann öffentlich schreibe, mache ich mich sowas von lächerlich. Ja, die Angst vor Ablehnung spielt da rein. Die Angst vor Angriffen aber noch viel mehr. Und die Angst, mich zu blamieren und ausgegrenzt zu werden.

Ich lasse mich dann häufig ausbremsen. Von mir selbst. Von meinen Gedanken. Die vielleicht ein Fünkchen Wahrheit enthalten, vielleicht auch nicht.

zum Beitrag »

Kategorien: Mach dich sichtbar | Schlagworte: Angst, dem Herzen folgen, Ins Tun kommen, sei du selbst, Selbstvertrauen

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Bitte wähle, welche Cookies du erlaubst.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Informationen


Welche Cookies werden gesetzt?

Marketing
_fbp Dieses Cookie verwendet Facebook, um Werbeprodukte anzuzeigen.
Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten