Schlagwort "Flow"

Das Schiff und die Achterbahn - warum du deinen Gedanken nicht glauben brauchst, wenn sie dir sagen wollen, wo du stehst

Das Schiff und die Achterbahn - warum du deinen Gedanken nicht glauben brauchst, wenn sie dir sagen wollen, wo du stehst

01.12.2021

Hast du dich schon einmal gefragt, ob das, was du tust - vielleicht im Marketing, vielleicht auch in einem anderen Bereich deines Lebens, der dir wichtig erscheint - das richtige ist und ob du es gut machst?

Ich frage mich das andauernd. Genau genommen frage ich es mich nichtmal, sondern ich bewerte permanent ganz unbewusst alles was ich tue. Ordne es in die Kategorie gut oder schlecht. Und weil mir der objektive Blick auf mich selbst fehlt, nutze ich dazu die "Daten" im Außen. Sie scheinen mir gute, zuverlässige Anhaltspunkte zu liefern.

zum Beitrag »

Kategorien: BewusstSEIN | Schlagworte: Erkenntnisse, Flow, innere Weisheit, nicht stressen lassen

absolut frei sein

Wie du (wieder) in den Flow kommst - auch im Marketing

01.10.2021

Ich glaube, wir alle kennen - und lieben - Flow, dieses wunderschöne Gefühl, bei dem wir ganz selbstvergessen in einer Tätigkeit aufgehen.

Wir erleben ihn vor allem bei Dingen, die wir gern tun. Aber manchmal zeigt er sich - ganz unerwartet - auch bei ungeliebten Aufgaben. Was uns sonst schwer fällt, geht dann auf einmal ganz leicht. Was wir sonst ablehnen, bereitet uns plötzlich Freude. Alles fließt, fühlt sich natürlich an und wir scheinen auf ein größeres Potenzial in uns Zugriff zu haben.

Was steckt eigentlich hinter diesem "Flow"? Und lässt er sich auch willentlich herbeiführen?

zum Beitrag »

Kategorien: Mindset + Vertrauen | Schlagworte: Denken verändern, Erfolgsrezepte, Flow, Prusseliese, Zufriedenheit

7 Tipps gegen Schreibblockaden - so habe ich geschafft, regelmäßig zu bloggen

04.03.2019

Jeder, der ein Blog betreibt, kennt sicher auch Schreibblockaden. Das sind diese seltsamen Phasen, die die Angewohnheit haben, sich ganz heimlich einzuschleichen, und dann immer länger zu werden. In denen einem nichts einfällt. Oder alles, was einem einfällt, einfach nicht gut genug ist. Nicht zum Thema passt. Zu groß oder zu klein. Und überhaupt. Wer will das schon lesen?

Ich blogge seit mittlerweile knapp 11 Jahren, und ich sage dir - ich kenne diese Schreibblockaden-Monate so gut! Es gab Phasen, da hab ich einfach nur Links gepostet, nur damit überhaupt mal was erscheint.

Inzwischen habe ich im Blog eine schöne Regelmäßigkeit erreicht, und auch mein Newsletter erscheint regelmäßig. Und das so, wie ich es früher nicht für möglich gehalten habe: Völlig ohne Redaktionsplan, ohne Termine, ohne Druck. Einfach aus der Lust und Freude heraus.

zum Beitrag »

Kategorien: Mach dich sichtbar | Schlagworte: authentisches Marketing, E-Mail-Marketing, Erfolgsrezepte, Flow, Ins Tun kommen, keine Angst vor Fehlern

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Bitte wähle, welche Cookies du erlaubst.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Informationen


Welche Cookies werden gesetzt?

Marketing
_fbp Dieses Cookie verwendet Facebook, um Werbeprodukte anzuzeigen.
Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten